Wefi
von Wendelstein

Zauberer Magier Zauberkünstler Ballonmodellage




 

Zauberkunst

Die Zauberkunst dient zur Unterhaltung des Publikums. Sie ist eine Form der darstellenden Kunst, die es versteht, durch künstlerische Kommunikation und unter Verwendung verschiedener Techniken und Methoden Illusionen in den Köpfen der Betrachter und Gefühle in den Herzen der Menschen auszulösen. Das Publikum setzt sich entweder gerne dem Reiz aus, sich vom Zauberkünstler  verzaubern zu lassen, oder es hat Freude daran, über seine Methoden zu rätseln. Der Reiz einer Darbietung liegt neben der Faszination über eine Illusion vor allem in der Inszenierung des Zauberers und deren Unterhaltungswert. Dabei ist die Vorführung vom Zauberer an keine spezielle Räumlichkeit oder Situation gebunden. Je bereitwilliger der Betrachter ist, sich verzaubern zu lassen, desto größer kann die Illusion in seiner Vorstellung entstehen.